News, Tipps und Tricks

Günstige Telekom Handy-Tarife vom Discounter

Günstige Handytarife im D1-Netz vom DiscounterWie bereits berichtet (Blog vom 26.04.2020), hat die Telekom einen neuen Handytarif mit dem Namen fraenk gestartet. Ganz neu ist diese Geschäftsstrategie jedoch nicht: Die Telekom ist schon vor geraumer Zeit - für den Kunde nicht sofort ersichtlich - in den Preiskampf mit anderen Discounter-Tarifen eingestiegen und bietet mittlerweile eine Vielzahl an Tarif-Modellen unter fremden Namen bzw. unter Lizenz an (Branded Reselling & Brand Licensing). 

 

Auch hinter Produkten wie 

stehen die Tochterunternehmen Telekom Deutschland Multibranding GmbH oder Congstar.

 

 

Anzeige

 

Wer also unbedingt am Netz der Deutschen Telekom teilnehmen will oder muss, wird auch unter den zahlreichen Supermarkt-Angeboten fündig. Trotzdem sollte man unbedingt die einzelnen Leistungsmerkmale im Detail (Rufnummern-Portierung, EU-Roaming, usw.) und Preisdifferenzen vor allem bei zeitlich begrenzten Aktionen, Rabatte und Angeboten im Auge behalten.

 

Aufgepasst: viele Tarife preisen LTE bereits ab 18 MBits pro Sekunde an. Nur EDEKA bittet maximal volle 300 MBits pro Sekunde. 

 

Übrigens: Benötigen Sie eine Webseite mit schnellen Ladezeiten und optimaler Darstellung auch bei mobilen Endgeräten, ist nicht die Telekom sondern Reinwaldt.de - Webdesign & more aus Untermeitingen im Südlichen Landkreis Augsburg Ihr richtiger Ansprechpartner!

 

 

Anzeige

 

 

Hat Ihnen der Tipp geholfen? Fanden Sie diesen Beitrag interessant? Dann freue ich mich über Ihr kurzes Feedback: Rezension Reinwaldt.de - Webdesign & more

  

Reinwaldt.de - Webdesign & more

Ich bin auf Ihrer Seite!