News, Tipps und Tricks

Weltweite Rückrufaktion von bei HP verbauten Akkus

  

Der Computer Hersteller Hewlett Packard - kurz HP - hat zu einer weltweiten Rückrufaktion von in Laptops und mobilen Workstations verbauten Akkus aufgerufen.
 
Betroffen sind davon Geräte wie die Modelle HP ProBook 64x (G2 und G3), HP ProBook 65x (G2 und G3), HP x360 310 G2, HP ENVY m6, HP Pavilion x360, HP 11 Notebooks und HP ZBook (17 G3, 17 G4 und Studio G3) Mobile Workstations, die zwischen Dezember 2015 und Dezember 2017 verkauft wurden.
 
Weitere Informationen und ein kleines Test-Programm, ob auch Ihr HP-Gerät davon betroffen ist, hat Hewlett Packard auf einer Webseite zur Verfügung gestellt:
 
 
Hat Ihnen der Tipp geholfen? Fanden Sie diesen Beitrag interessant? Dann freue ich mich über Ihr kurzes Feedback: Rezension Reinwaldt.de - Webdesign & more 
 
 

Reinwaldt.de - Ich bin auf Ihrer Seite!

Seit 20 Jahren erstelle ich Internetseiten!

Hauptaugenmerk: zufriedene Kunden und faire Preise!