News & Tipps

Poodle-Angriff verhindern: Vermeidung einer mittlerweile unsicheren Verschlüsselung

 

In letzter Zeit tauchen hier und da sogenannte Poodle-Angriffe im Internet auf. Hierbei wird versucht, eine sicher verschlüsselte Verbindung auf ein veraltetes Protokoll zurück zu schalten, und damit das System angreifbar zu machen.

Hier können Sie eingreifen, indem Sie in Ihrem Browser die Verwendung des SSL V3 Protokolls von vornherein abschalten.

Im Internet Explorer von Windows finden Sie die Einstellung beispielsweise unter dem Menüpunkt "Extras" => "Internetoptionen" => Karteikarte "Erweitert". Dort im Eintrag SSL 3.0 den Haken - soweit gesetzt - entfernen.

 

Hat Ihnen der Tipp geholfen? Fanden Sie diesen Beitrag interessant? Dann freue ich mich über Ihr kurzes Feedback: Rezension Reinwaldt.de - Webdesign & more 

 

Reinwaldt.de - Ich bin auf Ihrer Seite!

Seit 20 Jahren erstelle ich Internetseiten!

Hauptaugenmerk: zufriedene Kunden und faire Preise!

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.