Maleware im beliebten CCleaner

 

 

Wie der Hersteller des beliebten Reinigungstoll "CCleaner" heute (19.09.2017) bekannt gab, wurde die 32 bit Version vom CCleaner von unbekannten mit Malware infiziert.

Es wird empfohlen ein Update von der Herstellerseite herunterzuladen und zu installieren.

Weitere Hintergrundinformationen unter folgendem Link: Netzwelt informiert über Malware im CCleaner

 

Reinwaldt.de - Ich bin auf Ihrer Seite!

Seit über 15 Jahren erstelle ich Internetseiten!

Hauptaugenmerk: zufriedene Kunden und faire Preise!

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen